Home
Aktuelles
Kolpingjugend
Riobamba/Ecuador
Dialogprozess
Jahresprogramm
ZACK
Der Vorstand
Kolpingjugend
Geschichte
Galerie
Mitglied werden
Kolping in 12 Sätzen
Taticoo-Kaffee
Interessante Links
Impressum
Datenschutzerklärung


Herzlich willkommen!
Wir freuen uns über jeden Besuch!

Willkommen auf unserer Seite "Aktuelles"!

Hier finden Sie immer aktuelle Informationen aus unserem Tätigkeitsbereich oder auch zum Verein. So wissen Sie nicht nur wofür, sondern auch, wo wir gerade stehen. Und bestimmt ist immer die eine oder andere interessante Information für Sie dabei. Klicken Sie einfach immer mal wieder rein!

Auf dieser Seite finden sie auch immer die aktuellen Termine unserer Kolpingfamilie. Eine weitere Vorschau finden Sie unter Programm für Januar bis Juli 2019 oder auf der Seite "Jahresprogramm". Schauen Sie doch mal nach, ob auch hier der eine oder andere Programmpunkt Ihr Interesse findet!

Bei all unseren Terminen sind Gäste jederzeit herzlich willkommen!

 

Datum

Uhrzeit

Treffpunkt

Thema

Bemerkungen

24.01.2019

Donnerstag

 19:30 Uhr

Gemeindehaus
St. Marien

Calvin - der ganz andere Luther

(Der Calvinismus und die reformierten Kirchen)

Vortrags- und Gesprächsabend

Referent: Bruno Seifert

31.01.2019

Donnerstag

19:30 Uhr

Gemeindehaus
St. Marien

 

Spieleabend
 

 

Gemütliches Besisammensein bei Brett- und/oder anderen Spielen

02.02.2019

Samstag

10:00 Uhr

Pappenfrabrik Köhler

 

Altpapiersammlung
 

 

in Gengenbach (ohne Teilorte)

Helfer sind willkommen!

 07.02.2019

Donnerstag

 

 19:30 Uhr

Gemeindehaus
St. Marien

100 Tage Dienst in Gengenbach

Pfarrer Erwin Schmidt erzählt, wie es ihm geht und wie er sich eingelebt hat an seinem neuen Arbeitsplatz, der Seelsorgeeinheit Vorderes Kinzigtal

 14.02.2019

Donnerstag

 19:30 Uhr

Gemeindehaus
St. Marien

Blättern in alten Rosenmontagen

1979 und 1989

Rückblick bei Ton-, Videoaufnahmen und Fotos

 19.02.2019

Dienstag

19:30 Uhr

 Gemeindehaus
St. Marien

Vom Umgang mit Kirchenräumen in ökumenischer Perspektive

Vortragsabend des Bildungswerks

Referent: Dr. Christine Schmitt

 

Gemeindehaus wird renoviert

Leider ist unser Gemeindehaus St. Marien in die Jahre gekommen. Immerhin ist es schon weit über 40 Jahre in Betrieb und wird kräftig genutzt. Deshalb ist es an der Zeit, kräftig Geld in die Hand zu nehmen und umfassend zu renovieren.

Am Sonntag, den 10. März 2019 wird mit dem "Einfachessen" des Missionsausschusses die letzte Veranstaltung vor der Renovation stattfinden, am Montag, den 11. März sollen die Arbeiten beginnen. Da diese zügig vonstatten gehen sollen ist es nötig, für die voraussichtlich 2-monatige Bauphase das Gemeindehaus für alle Gruppierungen zu sperren. Hier sind wir vor die Aufgabe gestellt, in dieser Zeit andere Räume zu finden, wo unsere Gruppenabende stattfinden können. Natürlich versuchen wir, die eine oder andere Veranstaltung in Gengenbach durchzuführen. Das wird allerdings nicht immer möglich sein. Da wir aber eine funktionierende Seelsorgeeinheit haben, kann es also auch sein, dass wir in die Gemeinderäume in Berghaupten, Ohlsbach oder sogar Ortenberg ausweichen.

Der jeweilige Veranstaltungsort wird jedoch rechtzeitig im Amtsblatt und OT sowie auf den Plakaten in unserem Schaukasten an der Stadtkirche St. Marien bekannt gegeben.

Gerne bieten wir in diesem Fall einen Fahrdienst an für alle, die sonst nicht kommen können. Der Fahrdienst kann bei Markus Müller unter Telefon 07803 7177 angefordert werden.

 

"Es ist keine Zeit zu feiern, zuzuschauen, gewähren zu lassen, bloß zu jammern und zu klagen, sondern es ist Zeit zu handeln, Zeit zu wirken, und zwar für jeden ohne Unterschied, wie es ihm nach Maßgabe seiner Kräfte und Mittel nur möglich ist"

(Adolph Kolping)

 

 

Kolpingfamilie Gengenbach, Kennziffer DV 09 KF 0730